Thiriak Lied

Das Lied vom Thiriak

Ihr Leute kaufet Thiriak, Thi- Tha- Thiriak
Was nützt euch euer Geld im Sack, Gi- Ga- Geld im Sack
wenn ihr dahin tut siechen, nach übler Krankheit riechen
und euch der Bauch tut Schmerzen, geplagt von gift’gen Förzen

Das alles heilt der Thiriak…
drum zieht das Geld aus eurem Sack…
hätt ihr auch ein Gebrechen von dem ihr nicht wollt sprechen
so sei euch hier beschieden er heilt auch Hämorrhoiden

Viel mehr noch heilt der Thiriak…
denn stimmts nicht mehr mit euerm Sack…
dann nehmt ein doppelt Dosis das hilft auch bei Neurosis
dann werd‘ ihr Wunder sehen denn er wird wieder stehen.

Tragt ihr am Kopf ein Heilgenschein…
mit einer Glatz mittend…
mit Thiriak einreiben wird sie nicht lang so bleiben
es wachsen wieder Haare, manchmal halt nur ein paare

Auch dieses heilt der Thiriak…
die Heilung stehet nicht in Frag…
das Zipperlein, das Reissen Verstopfung, dünnes Scheissen
und geht’s einmal ans Sterben vermacht ihn euren Erben